Vorstand

niessl
Bildung und Ausbildung sind das Fundament für eine erfolgreiche Entwicklung des Burgenlandes. Mit der „Koordinierungsstelle für Bildungs- und Berufsorientierung“ haben wir gemeinsam mit den Sozialpartnern einen wichtigen Schutzschirm gegen die Jugendarbeitslosigkeit in die Praxis umgesetzt. Dadurch sollen junge Burgenländerinnen und Burgenländer bessere Chancen am Arbeitsmarkt haben.
Landeshauptmann des Burgenlandes Hans Niessl Präsident
schreiner
Berufsorientierung sollte möglichst früh und auf allen Ebenen ansetzen – von der Schule bis zum Elternhaus. Dementsprechend vielfältig ist das Angebot an Orientierungshilfen im Burgenland. Damit junge Menschen nicht den Überblick verlieren und den Beruf wählen bzw. die Schulausbildung einschlagen können, für die sie geeignet sind und die ihnen Freude bereitet – dafür gibt es die BOBurgenland.
AK-Präsident Alfred Schreiner Obmann
doris bock
Wichtig ist die Fähigkeiten und Neigungen der Jugendlichen herauszufinden, diese an den Schulen zu fördern und in eine Berufsplanung umzusetzen. Die Industrie begrüßt daher gemeinsame Projekte zwischen Schulen und Wirtschaft. Für die Zukunft der Facharbeiter sind künftig Flexibilität, ständige Weiterbildung und die Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Betriebe gefragt.
Vizepräsidentin IV-Bgld. Mag.ᵃ Doris Bock Obmann-Stellvertreterin
resch
Differenzierte und individualisierte Bildungsmöglichkeiten sind die Voraussetzung für ein erfolgreiches Berufsleben. Der Bedarf ist hoch wie nie zuvor - für umso wichtiger halte ich dieses Angebot, denn damit können Jugendliche sich wesentlich leichter in einer heute höchst komplexen Berufswelt zurechtfinden.
Präsident LSR-Bgld. Mag. Dr. Gerhard Resch Obmann-Stellvertreter

Kassier: KO LAbg. Christian Illedits, Amt der Burgenländischen Landesregierung

Kassier-Stellvertreterin: Kerstin Redl, MSc, TEP Burgenland

Schriftführer: Mag. Dr. Andreas Reiner, Amt der Burgenländischen Landesregierung

Schriftführer: LS Gerhard Michalitsch, ÖGB Landesorganisation Burgenland

Vorsitz Beirat: LR Peter Rezar, Amt der Burgenländischen Landesregierung

Rechnungsprüfer: Martin Giefing,  Arbeiterkammer Burgenland

Rechnungsprüferin: Maria Egermann, MBA, Wirtschaftskammer Burgenland

Vorstandsmitglied: Mag. Nikolaus Wachter – Bundessozialamt, Landesstelle Burgenland

Vorstandsmitglied: WK-Präsident Ing. Peter Nemeth – Wirtschaftskammer Burgenland

Vorstandsmitglied: Manfred Breithofer – stv. Landesgeschäftsführer AMS Burgenland